Dank Paketkasten - endlich mein Paket erhalten, wann ich es will

Kennen Sie das auch? Pakete kommen immer dann, wenn man nicht da ist. Ob zuhause oder im Büro. Ihr Päckchen ist eingedellt oder an einer Seite aufgerissen, weil es nicht in den Briefkasten passte? Ihre Sendung wurde beim Nachbarn abgegeben. Obwohl Sie vor Ort waren. Oder sie lag irgendwo, hinter einer Mülltonne, unter der Treppe. Für jeden erreichbar. Schluß damit! Freuen Sie sich darauf, Ihre Pakete sicher und unversehrt zu erhalten. Privat, in Ihrem Mietshaus oder in Ihrer Firma.

Privat und beruflich immer offen und doch verschlossen - der Paketkasten

Erhalten Sie für Ihr Unternehmen mehrere Pakete unterschiedlicher Zusteller, über den Tag verteilt? Ihre Mitarbeiter müssen die Waren nicht mehr persönlich entgegennehmen. Installieren Sie eine Paketkastenanlage in Ihrem Unternehmen. Die kümmert sich mit mehreren Paketfächern um den
Empfang und Ihre Mitarbeiter wieder um ihre eigentlichen Aufgaben. Ihre myRenzPaketbox ist in Ihrem Unternehmen außerdem ideale Poststation für Ihre Mitarbeiter. Ihre Kunden bestellen online und holen die Ware vor Ort ab? Mit einer Paketkastenanlage vor Ihrem Geschäft wird „Click & Collect“ rund um die Uhr möglich. Ganz ohne Ihre Anwesenheit. Ein Paketkasten nimmt übrigens auch gern kontaktlos Einkäufe oder Essensbestellungen entgegen. Still, stets, sicher. Mit einem Paketkasten empfangen und versenden Sie Ihre Pakete jederzeit stressfrei. Ganz bequem.

Diskret, schnell und einfach - Der Renz Paketkasten

Der Zusteller legt Ihre Sendung in den Paketkasten und Sie holen sie heraus, wann Sie möchten. Kleinere Päckchen passen oft in größere Briefkästen. Bei mehreren oder größeren Sendungen wird es eng. Ihr eigener Paketkasten ist dann eine gute Ablagemöglichkeit, in der der Zusteller Ihre Pakete abliefert.

Filter schließen
Filtern
Produktberater
 
  •  
  •  
Gewählte Filter:
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
ab 1.097,00 € *
*inkl. MwSt und inkl. Versand
Lieferzeit:

ca. 20 Werktage

Serie
QUBO XL
Anzahl Briefkästen
2-teilig
Anzahl Paketkästen
1
ab 971,00 € *
*inkl. MwSt und inkl. Versand
Lieferzeit:

ca. 20 Werktage

Serie
QUBO XL
Anzahl Briefkästen
2-teilig
Anzahl Paketkästen
1
ab 982,00 € *
*inkl. MwSt und inkl. Versand
Lieferzeit:

ca. 20 Werktage

Serie
QUBO XL
Anzahl Briefkästen
1-teilig
Anzahl Paketkästen
1
ab 857,00 € *
*inkl. MwSt und inkl. Versand
Lieferzeit:

ca. 20 Werktage

Serie
QUBO XL
Anzahl Briefkästen
1-teilig
Anzahl Paketkästen
1
ab 697,00 € *
*inkl. MwSt und inkl. Versand
Lieferzeit:

ca. 20 Werktage

Serie
QUBO XL
Anzahl Paketkästen
1
ab 971,00 € *
*inkl. MwSt und inkl. Versand
Lieferzeit:

ca. 20 Werktage

Serie
QUBO L
Anzahl Briefkästen
2-teilig
Anzahl Paketkästen
1
ab 845,00 € *
*inkl. MwSt und inkl. Versand
Lieferzeit:

ca. 20 Werktage

Serie
QUBO L
Anzahl Briefkästen
2-teilig
Anzahl Paketkästen
1
ab 857,00 € *
*inkl. MwSt und inkl. Versand
Lieferzeit:

ca. 20 Werktage

Serie
QUBO L
Anzahl Briefkästen
1-teilig
Anzahl Paketkästen
1
ab 732,00 € *
*inkl. MwSt und inkl. Versand
Lieferzeit:

ca. 20 Werktage

Serie
QUBO L
Anzahl Briefkästen
1-teilig
Anzahl Paketkästen
1
ab 571,00 € *
*inkl. MwSt und inkl. Versand
Lieferzeit:

ca. 20 Werktage

Serie
QUBO L
Anzahl Paketkästen
1
ab 5.277,00 € *
*inkl. MwSt und inkl. Versand
Lieferzeit:

ca. 20 Werktage

Anzahl Paketkästen
4
Serie
eQUBO
Anzahl Briefkästen
OHNE Briefkasten
ab 4.881,00 € *
*inkl. MwSt und inkl. Versand
Lieferzeit:

ca. 20 Werktage

Anzahl Paketkästen
3
Serie
eQUBO
Anzahl Briefkästen
OHNE Briefkasten
ab 4.354,00 € *
*inkl. MwSt und inkl. Versand
Lieferzeit:

ca. 20 Werktage

Anzahl Paketkästen
2
Serie
eQUBO
Anzahl Briefkästen
OHNE Briefkasten
ab 4.947,00 € *
*inkl. MwSt und inkl. Versand
Lieferzeit:

ca. 20 Werktage

Serie
eQUBO
Anzahl Briefkästen
1-teilig
Anzahl Paketkästen
2
ab 4.749,00 € *
*inkl. MwSt und inkl. Versand
Lieferzeit:

ca. 20 Werktage

Serie
eQUBO
Anzahl Briefkästen
1-teilig
Anzahl Paketkästen
2

Packstation - Paketkasten - Paketbox - was ist was?

Paketkästen sind Ablagemöglichkeiten für Paket- und Lieferdienste. Sie ähneln einem Briefkasten, sind aber besonders gesichert. Es gibt verschiedene Varianten. Man unterscheidet einfach zufallende und sich damit schießende Paketboxen und Paketkästen, die von bestimmten Zustellern bedient werden. Zudem gibt es ausgeklügelte und zustellerübergreifende Paketkasten-Systemen. Bei allen gilt: Der Zusteller legt das Paket in einen Kasten und schließt diesen. Dort ist es sicher verwahrt. Sie nehmen das Paket heraus, wenn es Ihnen passt. Egal wann. Paketbox: Dieser Begriff wird gern synonym zu Paketkasten verwendet. Packstation: In Deutschland gibt es Packstationen. Sie stehen an bestimmten öffentlichen Stellen, gern in der Nähe eines Lebensmittelmarktes oder einer Poststation. Sie melden sich für eine bestimmte Station an. Anschließend können Sie hier Pakete empfangen und auch versenden. Wenn Sie ein Paket erhalten, werden Sie via SMS, Push-Mitteilung oder Email informiert. Sie erhalten eine Tan und öffnen mit dieser Ihr Fach. Der Nachteil: Sie müssen auch bei Regen und Schnee erst zur entsprechenden Packstation gehen oder fahren. Ist die Packstation ausgelastet oder das Fach für Ihre Sendung zu klein, landet das Paket doch in einer Postfiliale. Und Sie müssen Ihr Paket innerhalb einer gewissen Zeitspanne abholen. Danach geht es zurück an den Absender. In Ihrem eigenen Paketkasten bleibt Ihr Paket liegen. Auch, wenn Sie zum Beispiel mal wegen Urlaub länger weg sind.

Was ist beim Kauf eines Paketkastens zu beachten?

Wie viele Paketfächer soll Ihr Paketkasten umfassen? Denken Sie daran, dass es verschiedene Paketgrößen gibt. So kann auch Ihre Paketbox mit unterschiedlichen Fächergrößen ausgestattet werden. Das sollten Sie vorher bedenken. Überlegen Sie in Ruhe, ob es ein kleinerer oder doch lieber ein etwas größerer Paketkasten sein darf. Sie Wo wird Ihr Paketkasten stehen? Entscheiden Sie sich für das Material, das für Ihren Paketkasten am besten ist. Steht er draußen ungeschützt? Edelstahl und Stahl trotzen Wind, Sturm, Regen und Sonne. Sparen Sie hier nicht an der falschen Stelle, damit Ihre Paketbox jahrelang ansehnlich bleibt. Machen Sie Ihren Paketkasten zum Willkommensbutler. Statten Sie ihn mit Klingel, Gegensprechanlage und Kamera aus. Auch darüber sollten Sie vor einem Kauf nachdenken.

Was kostet ein Paketkasten?

Was kostet ein Paketkasten? Wie groß soll Ihr Paketkasten sein? Sie haben die Wahl zwischen unterschiedlichen Modellen. Und können diese dann individuell ausstatten. Mit einem, zwei oder mehr Paketfächern. In Signalrot oder doch lieber dezentem Dunkelgrau gehalten? Mit Klingel und Kamera? Oder ohne? Sie haben sicherlich viele Fragen. Gerne gehen wir diese gemeinsam durch. Anschließend entscheiden Sie. Eine myRenz Paketbox erhalten Sie bei uns ab xyz Euro. Den Rest bestimmen Sie.